20. Februar 2018, 19.30 Uhr, Frankfurt am Main
Im Rahmen dieser musikalisch umrahmten Veranstaltung werden drei Biografien von Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Kindertransporten vorgestellt, u.a. von Renata Harris, die außerdem an der Veranstaltung teilnehmen und dort reden wird.
Veranstaltungsort: Haus am Dom (Großer Saal), Domplatz 3, Frankfurt am Main
Kontakt und weitere Informationen:
Projekt Jüdisches Leben in Frankfurt, Tel: 06171/3774,  [email protected], www.juedisches-leben-frankfurt.de