in­for­ma­tio­nen Nr. 99 (Ju­ni 2024)

6,50 

Anpassung und Widerstand. Gewerkschaften im Nationalsozialismus

 

Themen dieser Ausgabe Stefan Heinz: Anpassung - Zerschlagung - Widerstand. Freie Gewerkschaftsbewegung und Nationalsozialismus | Eberhard Podzuweit: Fahrt frei! Eisenbahngewerkschafter im Widerstand | Elisa Zenck: Eine Gewerkschafterin im Widerstand. Gertrud Rosenmeyer (1904 - 1982) | Dieter Wesp: Zwischen Anpassung und Zerschlagung. Das Frankfurter Gewerkschaftshaus im Nationalsozialismus | Thomas Hesse: Vom Kampftag der Arbeiter zum Nationalen Feiertag. Die Zerschlagung der Gewerkschaften 1933 | Gemma Pörzgen: Ein christlicher Gewerkschafter im Widerstand. Heinrich Körner (1892 - 1945) | Axel Ulrich: Widerstandsstützpunkt in Frankfurt von Wilhelm Leuschner. Neueste Forschungsresultate | Günther Wehner: Einhundert Jahre Rote Hilfe in Deutschland. Zwei Jahrzehnte zwischen Weimarer Republik und NS-Diktatur | Gabriele Prein: Erkenntnisse aus der Tiefe. Archäologie der NS-Zwangslager

 


 

Außerdem Filme und neue Medien, Buchbesprechungen

 


Artikelnummer: i099 Kategorie: Schlagwörter: ,